Las previsiones de la OCDE apuntan a que la UE no cumplirá su compromiso sobre energías renovables

Los jefes de Estado de la UE acordaron en marzo que el 20% de la energía europea provendrá de fuentes renovables en el año 2020. Este objetivo, vinculante jurídicamente si se incumple, no podrá ser alcanzado ni siquiera diez años más tarde, según las previsiones del informe anual de la Organización para la Cooperación y el Desarrollo Económico (OCDE).

El documento augura que sólo el 13,2% de la energía producida en la UE será ecológica en 2030, y apunta que la proporción no pasó del 6,5% en 2004.



Copyright: © Aquí EUROPA
Quelle: Julio (Juli 2007)
Seiten: 1
Preis inkl. MwSt.: € 1,00
Autor: Javier Bernal Revert

Artikel weiterleiten In den Warenkorb legen Artikel kommentieren


Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

bifa-Text Nr. 45: Anpassung an den Klimawandel: eine Befragung oberbayerischer Unternehmen
© bifa Umweltinstitut GmbH (3/2010)
Das bifa Umweltinstitut untersuchte, in welchem Umfang sich oberbayerische Unternehmen vom Klimawandel betroffen fühlen, welche Aspekte dabei eine Rolle spielen und ob die Anpassung an die unvermeidbaren Folgen ein Thema ist.

Los Veintisiete deben transponer la directiva de diseño ecológico antes del próximo día 11
© Aquí EUROPA (8/2007)
El próximo día 11 todos los Estados miembros de la UE deberán haber transpuesto a sus marcos legislativos nacionales la directiva que fija los requisitos de diseño ecológico, denominada "Ecodiseño", aplicables a los productos que utilizan energía, tales como lavadoras y microondas.

Klimasünder sollen blechen - BMU legt Entwurf zum Allokationsplan für Emissionshandel vor
© Deutscher Fachverlag (DFV) (2/2004)
Die Diskussion um Verschmutzungsrechte geht in die nächste Runde. 2005 soll der Handel mit Emissionszertifikaten starten. Das BMU hat einen ersten Entwurf für den Nationalen Allokationsplan präsentiert. Bereits Ende März muss der EU-Komission ein vom Bundeskabinett verabschiedeter Entwurf vorliegen. Doch in den Regierungsreihen ist man sich längst nicht einig. Wirtschaftsminister Wolfgang Clement befürchtet eine Bedrohung der Wettbewerbsfähigkeit durch die Zertifikate.

bifa-Text Nr. 42: CDM - Clean Development Mechanism in the waste management sector
© bifa Umweltinstitut GmbH (10/2009)
An analysis of potentials and barriers within the present methodological framework

Voll unter Strom: Bis 2050 Versorgung durch Erneuerbare Energien möglich – vielleicht:
© Deutscher Fachverlag (DFV) (8/2010)
Die Europäische Klimastiftung (ECF) hat eine von McKinsey erstellte Studie zur Stromversorgung der Zukunft veröffentlicht.

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

 
ecovio® -
Erster Kunststoff der
BASF auf Basis nach-
wachsender Rohstoffe