Standsicherheitsnachweise an vier algerischen Talsperren

Die RWG Ruhr-Wasserwirtschafts-GmbH, ein Tochterunternehmen des Ruhrverbands, aus Essen hat in einem Konsortium mit dem Ingenieurbüro Fichtner aus Stuttgart und Hamza Associates aus Kairo im Jahr 2004 vom algerischen Talsperrenministerium ANBT den Auftrag erhalten, eine vertiefte Überprüfung und gegebenenfalls Sanierung von vier algerischen Talsperren durchzuführen.

Im Einzelnen handelt es sich hierbei um die Talsperren Bou Hanifia, Djorf, Beni-Bahdel und Meffrouch. Die vier Talsperren werden durch zur Bauzeit besonders innovative Absperrbauwerke eingestaut. In den folgenden Ausführungen werden die an den vier Standorten durchgeführten Standsicherheitsnachweise vorgestellt, die für die beiden Absperrbauwerke Bou Hanifia und Djorf Torba durch die RWG und für die beiden Gewölbereihenmauern Beni-Bahdel und Meffrouch durch das Institut für Strukturmechanik der Bauhaus-Universität Weimar erstellt wurden.



Copyright: © Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Quelle: Wasser Wirtschaft 10 / 2007 (Oktober 2007)
Seiten: 3
Preis inkl. MwSt.: € 10,90
Autor: Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Carsten Könke
Dipl.-Ing. Frank Roesler

Artikel weiterleiten In den Warenkorb legen Artikel kommentieren


Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

Advantages of Roller Compacted Concrete (RCC) Gravity Dams –Two Examples in Southeast Asia
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (10/2007)
Roller Compacted Concrete (RCC) gravity dams are advantageous under the tropical conditions in Southeast Asia compared to conventional gravity dams.

Abdichtung von Talsperren und Dämmen in Russland und den GUS-Staaten mittels Injektionen
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (10/2007)
Der vorliegende Vortrag stellt exemplarisch einige Projekte in Russland und den GUS-Staaten mit Dichtungsproblemen und erfolgreich durchgeführten Maßnahmen vor.

Seepage Measurements and Internal Erosion Detection using the Passive Temperature Method
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (10/2007)
Natural seasonal temperature variation in rivers and reservoirs provides a useful tool for seepage measurement in embankment dams.

Öffentliche Wahrnehmung eines wasserbaulichen Großprojekts in der Schweiz
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (10/2007)
Die Vergrößerung des Speichersees an der Grimsel ist das Kernelement des Investitionsprogramms zur Optimierung der Kraftwerksanlagen der Kraftwerke Oberhasli AG (KWO).

Sind wir besser vorbereitet? –Fünf Jahre nach der Hochwasserkatastrophe von 2002 in Sachsen
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (7/2007)
Seit dem Extremhochwasser vom August 2002 hat im Freistaat Sachsen der Hochwasserschutz einen höheren Stellenwert bekommen.

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?