EU-weite Ausschreibung des Abfallwirtschaftsverbandes Isar-Inn zur Neueinführung der Papiertonne

Behältergestellung sowie Einsammlung, Transport und Vermarktung von Altpapier

Eggenfelden (25.03.2007). Der Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn hat am 19. März 2007 eine EU-weite Ausschreibung zur Neueinführung der Papiertonne mit Behältergestellung sowie Einsammlung, Transport und Vermarktung von Altpapier aus dem Gebiet des AWV Isar-Inn veröffentlicht. Die Gesamtmenge beziehungsweise der Gesamtumfang betrifft circa 48.100 Papiertonnen und circa 67.500 Altpapiersammelsäcke pro Jahr und circa 10.000 Tonnen Altpapier pro Jahr. Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen ist der 27. April 2007.

Die Ausschreibung (Document 2007-69213-DE) nebst den ausführlichen Angaben findet man im Ausschreibungsverzeichnis TED auf den Seiten der Europäischen Union unter: Link TED-Document

Kontakt: Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn, Karl-Rolle-Straße 43, D-84307 Eggenfelden. Herr Altmannsberger, Tel.  08721,9612-20, Fax  -3509, eMail: siegfried.altmannsberger@awv-isar-inn.de, Internet: www.awv-isar-inn.de.

RHOMBOS, Abfallwirtschaftlicher Informationsdienst,  ISSN: 1613-6489)



Copyright: © Rhombos Verlag (25.03.2007)
 
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?