Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

Globale F√ľhrungsrolle bei Wasserstofftechnologien sichern
© Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (10.06.2020)
Bundesregierung verabschiedet Nationale Wasserstoffstrategie und beruft Nationalen Wasserstoffrat

BEE und VKU auf Berliner Energietagen 2020: Gr√ľne Fernw√§rme: Ein Gewinn f√ľr Klima und Wirtschaft!
© VKU (10.06.2020)
Gemeinsame Veranstaltung von BEE und VKU auf den Berliner Energietagen 2020

VKU zur Nationalen Wasserstoffstrategie
© VKU (10.06.2020)
Das Bundeskabinett hat heute die Nationale Wasserstoffstrategie beschlossen. Dazu sagt VKU-Hauptgesch√§ftsf√ľhrer Ingbert Liebing:

Sackgasse Wasserstoffstrategie
© ASK-EU (10.06.2020)
Hohe Importabh√§ngigkeit, zu wenig Energieeffizienz, E-Fuels keine Alternative f√ľr die Verkehrswende

Vollautomatisierte Veredelung von Kunststoffprofilen
© Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (09.06.2020)
Bundesumweltministerium fördert umweltfreundliche Prozessautomatisierung in Sachsen-Anhalt

Stadtluft wird sauberer: Zahl der St√§dte √ľber dem NO2-Grenzwert halbiert sich im Jahr 2019
© Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (09.06.2020)
Finale Messdaten zur Stickstoffdioxid-Belastung belegen R√ľckgang

Weitere Feinschliffarbeiten an Novelle AltholzV notwendig
© bvse-Bundesverband Sekund√§rrohstoffe und Entsorgung (02.06.2020)
Die Altholzrecycler im bvse zeigen sich mit dem vorliegenden Diskussionsentwurf zur Altholzverordnung weitgehend zufrieden. Notwendiges Feinschliffpotenzial besteht ihrer Meinung nach jedoch noch im Bereich von Formulierungen zu Begriffsbestimmungen, Verfahrensanforderungen und Probennahmeregelungen.

Abfallaufkommen in Deutschland 2018 bei 417,2 Millionen Tonnen
© ASK-EU (02.06.2020)
Abfallmenge im Vorjahresvergleich um 1,2 % gestiegen

Elektrorecycling: Mengenexplosion an Wertstoffhöfen nach Wiedereröffnung
© ASK-EU (29.05.2020)
Auswirkungen der Corona-Krise

Greenpeace-Umfrage: Mehrheit w√ľnscht sich nachhaltige Ver√§nderungen nach Corona
© ASK-EU (29.05.2020)
Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland ist bereit, ihren Lebensstil zugunsten einer lebenswerten Welt zu verändern.

<  1  2  3  4  5 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?