Nachweis des Niederschlagswasserhaushaltes in Siedlungsgebieten

Der Beitrag stellt ein einfaches Bilanzmodell für den lokalen Wasserhaushalt im Siedlungsbereich vor, mit dessen Hilfe langjährige Wasserbilanzen von Baugebieten erstellt werden können. Das Wasserbilanzmodell ist als Planungstool im Rahmen der Bauleitplanung konzipiert. Mit geringem Aufwand lassen sich standortgerechte Maßnahmen zur Regenwasserbewirtschaftung konzipieren, um die Zielvorstellungen zum lokalen Wasserhaushalt bestmöglich umzusetzen.

Im Vergleich zu unbebauten Gebieten ist derWasserhaushalt in Siedlungsgebieten erheblichverändert. Der Oberflächenabfluss ist erhöht unddie Grundwasserneubildung sowie die Verdunstungsind verringert. Die Folgen betreffen dashydrologische Regime, die Morphologie und dieÖkologie siedlungsgeprägter Gewässer, dasGrundwasser im Siedlungsbereich und das Stadtklima.Im DWA-Arbeitsblatt „Leitlinien der IntegralenSiedlungsentwässerung“ [1] wird diemöglichst geringe Beeinträchtigung des lokalenWasserhaushaltes als übergeordnete Zielsetzungformuliert. Das derzeit im Entwurf befindlicheDWA-Arbeitsblatt A 102 wird daher den Wasserhaushalt als neue Nachweisgröße enthalten.



Copyright: © wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH
Quelle: Heft 04 - 2015 (April 2015)
Seiten: 3
Preis: € 0,00
Autor: M.Sc. Julian Langner
Prof. Dr.-Ing. Mathias Uhl
M.Sc. Malte Henrichs

Artikel weiterleiten Artikel kostenfrei anzeigen Artikel kommentieren


Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

Sanitary Engineering Structure and Prerequisite in Minas Gerais, Brazil
© DIV Deutscher Industrieverlag GmbH (8/2010)
Introducing a Decentralised Water Treatment Plant

Die Auswirkungen des Wenchuan-Erdbebens vom 12. Mai 2008 auf große Stauanlagen
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (10/2009)
Das Wenchuan-Erdbeben vom 12. Mai 2008 hat an rund 2 650 Stauanlagen und Stauseen Schäden verursacht, die Mehrzahl davon in der Provinz Sichuan in China. Kein Beben hat bisher nur annähernd so viele Stauanlagen betroffen. Der Aufsatz beschreibt die Auswirkungen des Bebens auf den 156 m hohen Zipingpu-Damm, der eine wasserseitige Betonabdichtung aufweist und die 132 m hohe Shapai-RCC-Bogenmauer. Das Problem der Erdbebenauslösung durch Stauseen wird diskutiert. Verschiedene Stauanlagen wurden im April 2009 im Rahmen einer gemeinsamen Mission des chinesischen Talsperrenkomitees mit ICOLD besucht.

Gewässerschutz an außerörtlichen Straßen
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (10/2009)
Das auf Straßen fallende Niederschlagswasser fließt von diesen normalerweise weitgehend ab. Hierbei werden Stoffe, die sich vor oder während eines Niederschlagsereignisses auf der Straße angesammelt haben, aufgenommen und abtransportiert. Durch die Einleitung von Oberflächenwasser in oberirdische Gewässer können Abflussregime, Morphologie, Gewässergüte und Biozönosen betroffen sein, während beim Grundwasser die mögliche Veränderung der Grundwassergüte durch die Versickerung der Straßenabflüsse im Vordergrund der Betrachtung steht.

Environmental forensic investigation of golden rain event in Kaohsiung City, southern Taiwan
© Aristotle University of Thessaloniki (6/2009)
Integrated forensic investigation methods were utilized to clarify a golden rain event which occurred in Kaohsiung City, southern Taiwan. It was concluded that bee drop (excretion) was the reason to cause the pollution. Negative Escherichia coli analytic results indicated that human excrete was not the cause of golden rain. GC/MS fingerprinting comparison between the specimen and various types of jet fuels and diesels also excluded the possibility of airplane engine related discharges.

Virtuelle Regenschreiber: exakte lokale Niederschlagswerte per Internetportal
© wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH (5/2009)
Zur Bemessung, Überwachung und Steuerung wasserwirtschaftlicher Einrichtungen, z. B. für die Stauraumbewirtschaftung oder den Hochwasserschutz, stellt die quantitative Erfassung von gefallenem Niederschlag eine grundlegende Eingangsgröße dar. Verlässliche Niederschlagsdaten sind dabei von entscheidender Bedeutung. Dabei spielen vor Ort erfasste Daten auf Grund der hohen räumlichen Varianz von Niederschlägen eine immer wichtigere Rolle.

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?