MĂĽlleinsammelfahrzeuge "Light"
© VKU e.V. - Landesgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (9/2009)
- Ausgangssituation - Mülleinsammlung vor 100 Jahren - Standard-Mülleinsammelfahrzeug des AWM - Austattung - Zielsetzung: Wirtschaftliche Mülleinsammlung - Fahrwiderstände - Müllfahrzeug "Light" - Zeitlicher Ablauf der Sammeltour

Software-Einsatz im Fuhrpark
© VKU e.V. - Landesgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (9/2009)
Themen: - Wer wir sind (Firmensarstellung) - Ein kurzer wirtschaftswissenschaftliecher Ausflug - Fuhrparksoftware im kommunalen Bereich - Notwendige und nĂĽtzliche Module - Wer bietet was? - Ihre Fragen

Im Doppelpack - Abrollkipper erhält Z-Kran hinter dem Fahrerhaus
© Deutscher Fachverlag (DFV) (9/2009)
Das Baustoffhandel- und Abbruchunternehmen Jugos in Berlin hat sich einen Volvo FM12 mit Doppelfunktion aufbauen lassen. Ausgerüstet mit Palift-Abrollkipper und Epsilon-Kran gilt der Vierachser als das stärkste Containerfahrzeug in Deutschland. Ein Praxisbericht.

Universelle Schneeschilde - Vorteile von Umklapp- und Federklappenschilder vereint
© Deutscher Fachverlag (DFV) (9/2009)
Für das Schneeräumen auf Wegen, Grundstücken oder in schwierigem Gelände werden Kompakt-Traktoren oder schmale Mehrzweckfahrzeuge benötigt. Die dafür erhältlichen Schilde können Stöße durch Bodenunebenheiten aber kaum kompensieren und bieten lediglich geringe Räumgeschwindigkeiten. Die Schneeschildmodelle Snowmaster 3450, 3850 und 3900 von Wiedenmann vereinen die Vorteile der kompakten Umklappschilder mit denen der leistungsstarken Federklappenschilder.

Getrenntsammlung von Bioabfällen im ländlichen Raum und dezentrale Kompostierung
© ANS e.V. HAWK (9/2009)
Fast 3.000 km südlich vom Nordkap und ca. 2.000 km nördlich von Sizilien liegt nahezu in der Mitte Deutschlands der Landkreis Kassel, mit 245.000 Einwohnern in 29 Städten und Gemeinden. Der Eigenbetrieb "Abfallentsorgung Kreis Kassel" erfüllt hier die hoheitlichen Aufgaben der Abfallwirtschaft und ist neben anderen Bereichen wie Abfalleinsammlung und Abfallmanagement auch für die Kompostierung zuständig.

Zur Notwendigkeit einer Novellierung der Regelungen zur Transport- und Vermittlergenehmigung nach §§ 49-51 KrW-/AbfG
© Lexxion Verlagsgesellschaft mbH (7/2009)
Der Transport von Abfällen war immer wieder Gegenstand des öffentlichen Interesses. Der Transporteur hat eine Schlüsselposition zwischen Abfallerzeuger und dem Verwerter bzw. Beseitiger von Abfällen. § 49 geht wie die allgemeinen Überwachungspflichten des § 40 von dem Cradle-to-Grave-Prinzip aus, das eine lückenlose Kontrolle des Transportvorgangs durch die zuständigen Behörden voraussetzt.

Deponien – Totalsanierung und Aufarbeitung
© Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (7/2009)
Der organisatorische Übergang von ungeordneten Ablagerungsflächen respektive Müllkippen zur Anlage geordneter Deponien Ende der 1970er Jahre war gekennzeichnet vom Glauben an die technische Machbarkeit, den Abfall in technischen und geologischen Barrieren zu sichern. Mittlerweile rechnet man in Nachsorgezeiträumen von 50 bis zu 100 Jahren. Wer dann die Entlassung aus der Nachsorge verantworten soll, ist nicht absehbar.

Hydraulischer Hybrid von Rexroth im Haller x2eco
© VKU - Landesgruppe Bayern (6/2009)
Hydrostatisches Regeneratives Bremssystem Energie erhalten & Kosten bremsen

Mülleinsammelfahrzeug „Light“
© VKU - Landesgruppe Bayern (6/2009)
optimiertes Fahrgestell, Aufbau und SchĂĽttung

Entwicklung eines Hybridantriebes fĂĽr Abfallsammelfahrzeuge
© VKU - Landesgruppe Bayern (6/2009)
FAUN Umwelttechnik GmbH & Co. KG produziert an vier europäischen Standorten ca. 2.000 Abfallsammelfahrzeuge und ungefähr 100 … 150 Aufbau-Kehrmaschinen. In der Regel werden die dazu benötigten Standard-Fahrgestelle vom Kunden beigestellt und mit dem passenden Aufbau ausgerüstet.

< .  2  3  4  5  6 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?