Spr√ľhtrockner ‚ąí Spr√ľhabsorber ‚Äď eine Komponente die oft zu klein ist und hohe Betriebskosten verursacht ‚Äď
© TK Verlag - Fachverlag f√ľr Kreislaufwirtschaft (1/2014)
Beim Betrieb von verschiedenen industriellen (meist Gro√ü-) Anlagen (fossil befeuerte Kraftwerke, Zementwerke, Metallh√ľtten, Reststoffverbrennungsanlagen/ Abfallverbrennungsanlagen, Glaswerke, chemische Werke, petrochemische Anlagen usw.) entstehen gro√üe Mengen hei√üer Gase.

Thermische Abfallbehandlungsanlage Spittelau ‚Äď Neubau im Bestand ‚Äď
© TK Verlag - Fachverlag f√ľr Kreislaufwirtschaft (1/2014)
Die thermische Abfallbehandlungsanlage Spittelau ist eine von vier Hausm√ľllverbrennungsanlagen in Wien und hat eine lange und traditionsreiche Geschichte. Sie wurde in den Jahren 1969 bis 1971 mit dem Hauptziel der Verwertung von Hausm√ľll und hausm√ľll√§hnlichen Abf√§llen sowie der Versorgung des rund zwei Kilometer entfernten Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien mit Fernw√§rme errichtet. Neben dem Anlagenteil mit der thermischen Abfallbehandlung, sind zur Ausfallsicherheit Hei√üwasserkessel installiert. Mitten in der Stadt gelegen, unterschied sich der Bauk√∂rper damals kaum von einem anderen Kraftwerksbau.

Bautechnische Besonderheiten und Optimierung beim Neubau sowie der Erweiterung von Waste-to-Energy-Anlagen
© TK Verlag - Fachverlag f√ľr Kreislaufwirtschaft (1/2014)
Der Bauteil im Anlagenbau ist immer das erste Gewerk, das seine Leistungen auszuf√ľhren hat. Er erh√§lt aber als letzter belastbare Informationen

Gashochdruckleitungen an neuer ICE-Trasse mit innovativem Pr√ľfverfahren verlegt
© wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH (1/2014)
Mit 250 Stundenkilometern sollen ab 2020 Z√ľge auf der neuen ICE-Trasse von Stuttgart-Wendlingen nach Ulm gelangen ‚Äď in nur 28 Minuten. Die Trasse wird parallel zur Autobahn A8 verlaufen, die derzeit sechsspurig ausgebaut wird. Dies stellte den Stuttgarter Fernleitungsnetzbetreiber terranets bw GmbH vor neue Herausforderungen, denn bei Scharenstetten auf der Schw√§bischen Alb werden Bahngleis und Autobahn zwei bestehende Gashochdruckleitungen kreuzen. Aufgrund strenger Sicherheitsbestimmungen mussten sie jetzt umverlegt und deutlich verst√§rkt werden.

Parallele HDD-Gew√§sserunterquerung in Mecklenburg-Vorpommern ‚Äď eine ‚Äěeisige‚Äú Herausforderung
© wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH (1/2014)
Auf dem ehemaligen Fliegerhorst P√ľtnitz bei Ribnitz-Damgarten wurde im Jahr 2012 ein Solarpark auf einer Fl√§che von 37 Hektar errichtet. Mit insgesamt 88.000 Photovoltaik-Modulen wurde eine Gesamtleistung von 21,3 Megawatt installiert. Der Einspeisepunkt f√ľr den erzeugten Strom liegt zwei Kilometer s√ľdlich des Parks. Da zwischen flie√üt ein Ausl√§ufer des Gew√§ssers ‚ÄěBarther Bodden‚Äú. F√ľr den Netzanschluss wurde die k√ľrzeste m√∂gliche Trasse gew√§hlt. Dadurch wurden zwei jeweils 1.600 Meter lange Horizontalsp√ľlbohrungen zur Querung des Gew√§sserabschnittes erforderlich.

Neue Dimensionen im italienischen Pipelinebau
© wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH (12/2013)
Im Auftrag der SNAM Rete Gas wird aktuell südlich des Gardasees die größte Erdgaspipeline Italiens verlegt. Max Streicher S.p.A., ein Unternehmen der Streicher Gruppe, führt zwei der insgesamt vier Baulose mit je 53 und 42 Kilometer langen Teilstücken der DN 1400-Pipeline aus. In Italien ist es das zweite Pipelineprojekt dieser Dimension, der Leistungsumfang beinhaltet rund 100 Querungen. Es ist eines der ersten Projekte in Italien, bei dem das Direct Pipe-Verfahren bei einem Durchmesser von 56‚Äú eingesetzt wird.

Gut gek√ľhlt heizt besser ‚Äď K√ľhlwasserleitung f√ľr ein 600 MW-GuD-Kraftwerk
© wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH (12/2013)
Im Auftrag der Stadtwerke Düsseldorf entsteht derzeit das größte und modernste Gas- und Dampfturbinenkraftwerk (GuD) der Welt. Ein Schwerpunkt der vorbereitenden Arbeiten liegt bei der Planung und beim Bau der Kühlwasserleitungen in den Dimensionen DN 3000/2800/1800 sowie bei der Verlegung von Fernwärme-Kunststoffmantelrohren DN 900. Vor dem Hintergrund des parallel abzuwickelnden Neubaus, des laufenden Kraftwerksbetriebs und der Anbindungen an den aktuellen Leitungsbestand bestehen besondere Anforderungen an Rohrleitungen, Arbeitsabläufe und Arbeitssicherheit.

ASK-Magazin Interview: Wer versteht, selbst zu denken, wird unabhängig von Mainstream und Lobbyisten
© Rhombos Verlag (8/2013)
Robert Wittmann ist Meister des Zimmererhandwerks und zusammen mit Bruder Thomas Wittmann Gesch√§ftsf√ľhrer des Augsburger Passivhaus-Zentrums und der Augsburger Holzhaus GmbH

Bauperipherie beim neuen Wasserkraftwerk Rheinfelden
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (6/2013)
Der H√∂herstau im Oberwasser des neuen Kraftwerks f√ľhrte zu einem Anstieg des Grund¬≠wasserspiegels. Im historischen Schloss Beuggen sowie in den Unternehmen Evonik Rhein¬≠felden und Aluminium Rheinfelden mussten daher Kellerr√§ume gesichert werden. In der Schlossanlage wurden die gef√§hrdeten Keller mit einem Horizontalabdichtungsschleier im Mauerwerk sowie einer √§u√üeren und inneren Abdichtung mit einer teilweisen Auff√ľllung gesch√ľtzt. Bei den Industriegeb√§uden kamen verschiedene Ma√ünahmen zum Einsatz.

Zwischenergebnis der Fischzählung am neuen Wasserkraftwerk Rheinfelden
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (6/2013)
Seit April¬†2012 findet am neuen Kraftwerk Rheinfelden eine Fischz√§hlung am wehrseitigen Fischaufstiegs- und Laichgew√§sser sowie am kraftwerksseitigen Vertical-Slot-Fischpass statt. Nun liegt die Auswertung der Z√§hlergebnisse der ersten sieben Monate vor. Die Zahlen sind beeindruckend und √ľbertreffen in weiten Teilen die Erwartungen. Insgesamt wurden rund 40¬†000¬†Fische aus 33¬†Arten registriert.

< .  2  3  4  5  6 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?