Folgenutzung f√ľr die ehemalige Sonderabfalldeponie Malsch durch eine Photovoltaik-Anlage auf der Oberfl√§chenabdichtung
© ICP Ingenieurgesellschaft Prof. Czurda und Partner mbH (10/2007)
In den Jahren 2006/2007 wurde auf der rekultivierten Oberfl√§che durch die SAD Sonderabfall-Deponiegesellschaft Baden-W√ľrttemberg mbH eine Photovoltaikanlage errichtet, die j√§hrlich etwa 600 000 kWh Strom erzeugt.

< .  2  3  4
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?