Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

Steuerbefreiungen mĂŒssen erhalten bleiben: VKU zum Regierungsentwurf zum Gesetz zur Modernisierung und zum BĂŒrokratieabbau im Strom- und Energierecht
© Verband Kommunaler Unternhemen e.V. (VKU) (22.05.2024)
"Die Abschaffung der Steuerbefreiung fĂŒr Strom aus KlĂ€r-, Deponie- und Biogas wĂŒrde zu steigenden GebĂŒhren und Entgelten fĂŒhren und wĂ€re damit eine zusĂ€tzliche Belastung fĂŒr Privathaushalte und Unternehmen. Ausgerechnet diese Stromproduktion aus nachweislich nachhaltiger Erzeugung zu verteuern, wĂ€re ein RĂŒckschritt fĂŒr die Energiewende."

BDE-Mitgliederversammlung: Neuwahl der VizeprÀsidenten und Vorstandsnachwahl
© BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. (21.05.2024)
Alle zehn Kandidaten fĂŒr die EhrenĂ€mter wurden wĂ€hrend der IFAT-Woche einstimmig gewĂ€hlt

VKU begrĂŒĂŸt den Antrag der Regierungsfraktionen zum Ausbau kommunaler Entwicklungszusammenarbeit
© Verband Kommunaler Unternhemen e.V. (VKU) (17.05.2024)
Gestern Nacht hat der Bundestag ĂŒber kommunales Engagement in der Entwicklungspolitik beraten. Debattiert wurde ĂŒber einen von den Koalitionsfraktionen SPD, BĂŒndnis 90/Die GrĂŒnen und FDP vorgelegten Antrag mit dem Titel „Kommunale Potenziale nutzen – Entwicklungspolitisches Engagement auf lokaler Ebene stĂ€rken“.

Die Gewinner der Besten Aktion zur Abfallvermeidung auf der IFAT ausgezeichnet Preise gehen nach Niedersachsen und NRW
© Verband Kommunaler Unternhemen e.V. (VKU) (15.05.2024)
Dass LeuchttĂŒrme nicht unbedingt groß sein mĂŒssen, um große Strahlkraft zu haben, beweisen die Zusendungen zur Besten Aktion zur Abfallvermeidung. Die Jury hatte denn auch die Qual der Wahl bei der Entscheidung der sechs PreistrĂ€ger.

29 Kommunen fĂŒr ihre beispielhafte Bioabfallsammlung ausgezeichnet
© Bundesministerium fĂŒr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (14.05.2024)
Aktueller "Aktion Biotonne Deutschland" gelingt Halbierung des Kunststoffanteils im getrennt gesammelten Bioabfall

IFAT Munich-VDA Partner der BDE-Spotlight-Area „Circularity for E-Mobility“
© BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. (10.05.2024)
MobilitÀt der Zukunft als Schwerpunktthema

Die Zukunft der Recyclingwirtschaft in Europa hÀngt von den bevorstehenden EU-Wahlen ab
© bvse-Bundesverband SekundĂ€rrohstoffe und Entsorgung e.V. (08.05.2024)
Die bevorstehenden EU-Wahlen sind ein entscheidender Moment fĂŒr die Zukunft der Kreislaufwirtschaft in Europa.

stiftung ear auf der IFAT Munich 2024
© ASK-EU (06.05.2024)
Die stiftung elektro-altgerĂ€te register (ear) wird vom 13. bis 17. Mai 2024 auf der IFAT in MĂŒnchen, der Weltleitmesse fĂŒr Umwelttechnologien, vertreten sein. Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, den Stand der stiftung ear am Eingang Ost zu besuchen.

G7-Staaten beschließen Kohleausstieg bis Mitte der 2030er-Jahre und setzen sich fĂŒr globales Plastikabkommen bis Ende 2024 ein
© Bundesministerium fĂŒr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (30.04.2024)
G7-AbschlusserklĂ€rung sendet wichtige Signale zur BekĂ€mpfung der Klimakrise, der VermĂŒllungskrise und der Krise des Artenaussterbens

Mehr Klimaschutz im Wald: Bund stellt rund 130 Millionen Euro fĂŒr Waldbesitzende zur VerfĂŒgung
© Bundesministerium fĂŒr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (29.04.2024)
Das Förderprogramm Klimaangepasstes Waldmanagement wird ab sofort gemeinsam vom Bundesministerium fĂŒr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) und dem Bundesministerium fĂŒr ErnĂ€hrung und Landwirtschaft (BMEL) fortgefĂŒhrt. Die Finanzierung erfolgt ab 2024 aus dem Aktionsprogramm NatĂŒrlicher Klimaschutz (ANK) des BMUV.

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

 

Leichtweiß-Institut
Physikalische und biologische
Aufbereitungs- und Behandlungs-
technologien, TU Braunschweig