Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

Glauber: Mit Zukunftstechnologien Ressourcen schonen
© Bayerisches Staatsministerium fĂŒr Umwelt und Verbraucherschutz (20.09.2021)
Forschungsreihe "ForCYCLE" startet in neue Runde

Gas-Studie „Die Rolle von Wasserstoff im WĂ€rmemarkt“ zeigt, dass Gas-Verteilnetze unverzichtbar sind fĂŒr eine zĂŒgige und möglichst sozialvertrĂ€gliche WĂ€rmewende
© VKU (15.09.2021)
Wasserstoff und Gasnetzinfrastruktur leisten wichtigen Beitrag zu einer schnellen, kostengĂŒnstigen und sozialvertrĂ€glichen Dekarbonisierung des GebĂ€udesektors

Schulze verleiht Blauen Engel fĂŒr das Mehrwegsystem to-go "Rebowl"
© Bundesministerium fĂŒr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (17.08.2021)
Wer beim Essen zum Mitnehmen auf Einwegplastik verzichten will, hat jetzt eine weitere nachweislich besonders umweltfreundliche Möglichkeit dazu: Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat heute das Umweltzeichen "Blauer Engel" an das Mehrwegsystem "Rebowl" verliehen, das MehrwegschĂŒsseln fĂŒr Lebensmittel to-go anbietet.

Biomasse: Verwertung von Laub
© ASK-EU (03.08.2021)
Neuer Brennstoff fĂŒr klimaneutrale Energie

Eintrag von Mikroplastik in der Umwelt reduzieren
© ASK-EU (03.08.2021)
Von MĂŒllvorkommen in den Flusseinzugsgebieten bis in die Ozeane: Plastik in der Umwelt ist ein globales Problem. Trotz zahlreicher AktivitĂ€ten und AnsĂ€tze ist das Wissen ĂŒber die gesamte Plastik-Verschmutzung noch begrenzt. Um WissenslĂŒcken zu schließen, hat die TH Köln im Rahmen des Verbundvorhabens MicBin das Sickerwasser der Deponie Leppe beprobt.

Forschung zur Detektion und Freisetzung von Mikroplastik
© ASK-EU (02.08.2021)
Klar ist: Mikroplastik belastet die Umwelt. Das EuropĂ€ische Zentrum fĂŒr Dispersionstechnologien (EZD) in Selb und das Institut fĂŒr Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik an der UniversitĂ€t Ulm (ILM) haben deshalb nun ein gemeinsames Projekt gestartet. Ziel ist es, einen Messsensor auf Basis von elastischen und inelastischen Streulichtmessungen zur Detektion von Mikroplastik zu entwickeln. Außerdem soll ein besseres VerstĂ€ndnis gewonnen werden, wie die winzig kleinen Teilchen entstehen.

Ökobilanz von Silphie-Fasern
© ASK-EU (02.08.2021)
Wie umweltfreundlich ist Papier aus Silphie-Fasern?

Neue Analyse zeigt Risiken der Erderhitzung fĂŒr Deutschland
© Umweltbundesamt (14.06.2021)
Bei einem ungebremsten Klimawandel wĂŒrden die Risiken durch Hitze, Trockenheit und Starkregen im gesamten Bundesgebiet kĂŒnftig stark ansteigen. Das zeigen die Ergebnisse der Klimawirkungs- und Risikoanalyse (KWRA) des Bundes, die heute von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt vorgestellt wurde.

Entsorger fĂŒr mehr und bessere Kreislaufwirtschaft – BDE startet Innovationsmonat Juni
© BDE Bundesverband der deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. (01.06.2021)
Verband prÀsentiert in den nÀchsten 30 Tagen zehn beispielhafte Innovationen der Branche, darunter auch Weltneuheiten

MĂŒllverbrennungs-Aschen fĂŒr ressourcenschonende Betonherstellung
© ASK-EU (12.05.2021)
RĂŒckstĂ€nde aus der MĂŒllverbrennung werden bislang nicht hochwertig weiterverarbeitet und verbleiben grĂ¶ĂŸtenteils ungenutzt auf Deponien. Bestimmte Anteile des Stoffgemischs haben allerdings Ă€hnliche Eigenschaften wie Bestandteile von Beton.

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

 

Leichtweiß-Institut
Physikalische und biologische
Aufbereitungs- und Behandlungs-
technologien, TU Braunschweig