Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

EP-Ausschuss unterstützt Batteriepfandsysteme – BDE begrüßt starkes Signal
© BDE Bundesverband der deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. (09.12.2021)
Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. hat die Annahme der Verordnung für Batterien und Altbatterien im „Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz“ (Committee on the Internal Market and Consumer Protection - IMCO) des Europäischen Parlaments als richtungweisend begrüßt.

Nachhaltiges Batterierecycling: Welche Marktpotenziale fĂĽr Europa?
© ASK-EU (17.11.2021)
Elektromobilität wird alltäglich – und das wirft zunehmend Fragen nach einem effizienten Batterierecycling auf, sowohl aus ökologischen als auch aus wettbewerbsbezogenen Gründen. Der Maschinen- und Anlagenbau kann hier maßgeblich dazu beitragen, neue und effiziente Verfahren in den Markt zu bringen. Eine Studie des Fraunhofer ISI, die im Auftrag der IMPULS-Stiftung des VDMA durchgeführt wurde, kommt zu dem Schluss, dass sich Europa zu einem Leitmarkt für ein grünes und hocheffizientes Batterierecycling und für die dazugehörigen Technologien entwickeln kann.

International E-Waste Day – Besorgniserregender Umgang mit Elektroschrott
© ASK-EU (19.10.2021)
57,4 Millionen Tonnen Elektroschrott fielen dieses Jahr weltweit an. Damit erreichen wir einen neuen Höchstwert. Trotz wertvoller Rohstoffe wird nur ein kleiner Bruchteil recycelt.

Brand in Lagerhalle bei Umschlag von Batterien
© ASK-EU (23.09.2021)
Lithium-Ionen-Akkus brannten

Keine Akkus einwerfen- Batteriekampagne in Rostock gestartet
© BDE Bundesverband der deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. (21.09.2021)
Die Stadt Rostock und der BDE machen auf Gefahren durch falsch entsorgte Batterie aufmerksam

Neue GRS Branchensysteme fĂĽr die BatterierĂĽcknahme
© ASK-EU (13.08.2021)
GRS Batterien richtet neue branchenspezifische Rücknahmesysteme für Gerätebatterien ein. Damit bietet die Stiftung und ihre Tochter, die GRSService GmbH Batterie-Herstellern und Inverkehrbringern zukunftsorientierte und auf künftige Kundenbedürfnisse ausgerichtete Rücknahmelösungen an. Die Systeme lassen sich bei Bedarf flexibel anpassen und sorgen für eine sichere Abholung.

BDE: Potenziale aus Klärschlämmen europaweit nutzbar machen
© BDE Bundesverband der deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. (22.04.2021)
Kommission will Politik zur Klärschlammbehandlung neu ausrichten: Chance für mehr Kreislaufwirtschaft in der EU

Kreislaufwirtschaft im Batteriesektor - Experten fordern mehr Engagement
© BDE Bundesverband der deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. (25.03.2021)
FEAD-Präsident Peter Kurth: „Kreislaufwirtschaft kommt nicht von allein“

EU-Batterieverordnung: bvse fordert Anreizsystem, um Sammelmenge deutlich zu steigern
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (25.03.2021)
Im Dezember 2020 veröffentlichte die EU-Kommission Vorschläge zur Modernisierung der EU-Rechtsvorschriften für Batterien, die die bisherige Batterierichtlinie ersetzen soll. Der bvse begrüßt viele Pluspunkte im Entwurf. Essenzielle Details müssen aber noch nachgebessert werden.

Stellungnahme zum Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Batterien und Altbatterien
© DGAW - Deutsche Gesellschaft fĂĽr Abfallwirtschaft e.V. (01.03.2021)
Zum Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Batterien und Altbatterien, zur Aufhebung der Richtlinie 2006/66/EG und zur Änderung der Verordnung (EU) 2019/1020 vom 10.12.2020 (COM (2020) 798 final) nehmen wir wie folgt Stellung:

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?