Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

Stellungnahme zum Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Batterien und Altbatterien
© DGAW - Deutsche Gesellschaft fĂĽr Abfallwirtschaft e.V. (01.03.2021)
Zum Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Batterien und Altbatterien, zur Aufhebung der Richtlinie 2006/66/EG und zur Änderung der Verordnung (EU) 2019/1020 vom 10.12.2020 (COM (2020) 798 final) nehmen wir wie folgt Stellung:

Lithium-Ionen-Akkus im Mittelpunkt der Forschung
© IWARU, FH MĂĽnster (12.01.2021)
Sie sind in der elektrischen Zahnbürste, im E-Bike und Smartphone: Hochleistungsbatterien. Sie gehören zu unserem Alltag, und es werden immer mehr. Allein die Anzahl batteriebetriebener Pkw soll nach dem Willen der Bundesregierung von aktuell fast 140.000 auf zehn Millionen bis 2030 steigen. Damit steigt aber auch die Menge an ausgedienten Batterien, insbesondere der Lithium-Ionen-Batterien, kurz LIB. Da diese neben Lithium eine ganze Reihe weiterer endlicher Ressourcen enthalten, deren Abbau oft mit starken Umweltbelastungen verbunden ist, braucht es innovative Recyclinglösungen.

Batterien in der EU sollen nachhaltiger werden
© ASK-EU (10.12.2020)
Die Europäische Kommission will die EU-Vorschriften für Batterien modernisieren.

Schulungsvideo zur Erfassung batteriebetriebener Altgeräte erschienen
© VKU (10.09.2020)
VKU klärt auf

Wichtiges Signal, jetzt Weichen für flächendeckende und bürgerfreundliche Entsorgung stellen – auch für Batterien aus E-Bikes
© VKU (09.09.2020)
VKU zur Novelle des Batteriegesetzes

bvse für Ausweitung der Sammelstellen, bessere Aufklärung und Pfandpflicht
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (09.09.2020)
Am 9. September diskutiert der Umweltausschuss des Bundestages über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Batteriegesetzes (BattG). In einer Stellungnahme hat der bvse erneut seine Bedenken zu den, hinsichtlich des Paradigmenwechsels im Sammelsystem von Altgerätebatterien zu erwartenden, umweltpolitischen Rückschritten geäußert und wichtige Forderungen zu nachhaltigen Maßnahmen für eine Fortentwicklung des Rücknahmesystems aufgestellt.

Länder zur Änderung des Batteriegesetzes
© Deutscher Bundestag (25.08.2020)
Stellungnahme des Bundesrates und Gegenäußerung der Bundesregierung

Richtige Entsorgung von Lithium-Ionen-Akkus rettet Menschenleben und schont die Umwelt
© ASK-EU (05.08.2020)
Der bayerische Auftakt der bundesweiten Batteriekampagne der privaten Entsorgungswirtschaft fand mit Staatsministerin a.D. Ulrike Scharf MdL in der GEO mbH statt. Mit einer breit angelegten Kampagne soll auf die Gefahren durch falsch entsorgte Lithium-Ionen-Batterien und -Akkus hingewiesen werden, ferner gibt es Tipps zur richtigen Batterieentsorgung.

ASA-Betriebe halten fest: Abfallvermeidung zeigt Wirkung - Gefahren jedoch nicht gebannt!
© Arbeitsgemeinschaft Stoffspezifische Abfallbehandlung ASA e.V. (04.08.2020)
Die kürzlich veröffentlichte Analyse der Siedlungsrestabfälle macht deutlich, was sich in den letzten 35 Jahren in der Kreislaufwirtschaft verändert hat. Ein deutlicher Mengenrückgang im Restabfall ist auf die Einführung der getrennten Sammlung zurück zu führen.

Kampagnenstart: Mitgliedsunternehmen des BDE werben fĂĽr richtige Entsorgung von Lithium-Ionen-Akkus
© ASK-EU (28.07.2020)
Entsorgungsunternehmen setzen für die Aufklärung über die richtige Entsorgung von Lithium-Ionen-Batterien auf Verbraucherkampagne mit emotionalen Elementen

 1  2  3 . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?