Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

Recyclingfähigkeit von Verpackungen
© Deutscher Bundestag (09.07.2020)
Das Umweltbewusstsein der Bürger zusammen mit der aggressiven Verdrängung von Kunststoffverpackungen durch das BMU resultiert in einem erhöhten Bedarf an Verpackungen aus anderen Materialien

Fast Fashion Trend und Konsumkarussell entwickeln sich zur Gefahr fĂĽr hochwertiges Textilrecyclingsystem
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (25.06.2020)
Die neue bvse-Alttextilstudie zeigt eine signifikante Zunahme der tatsächlichen Sammelmenge von Alttextilien in den letzten Jahren. Von rund 1 Million Tonnen im Jahr 2013 um 300.000 Tonnen auf rund 1,3 Millionen Tonnen Alttextilien im Jahr 2018. Und die Rückmeldungen der Textilrecycler lassen nur den Schluss zu, dass diese Entwicklung auch weiterhin anhält. Das Konsumkarussell dreht sich weiter - mit ernsten Konsequenzen für Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft. Auch die Inlandsverfügbarkeit von Textilien hat sich von rund 1,3 Millionen Tonnen auf deutlich über 1,5 Millionen Tonnen deutlich erhöht.

VKU zur Umsetzung der Kunststoffrichtlinie:
© VKU (24.06.2020)
„Wir wollen weniger Abfall – nicht andere Abfälle“

Bundeskabinett beschlieĂźt Verbot von Wegwerfprodukten aus Plastik
© Bundesministerium fĂĽr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (24.06.2020)
Wertschätzen statt Wegwerfen

Kommunale Abfallwirtschaft ist zuverlässig und stellt Fähigkeit zur schnellen Krisenanpassung unter Beweis
© VKU (15.06.2020)
Umgang mit Corona-Situation

Vollautomatisierte Veredelung von Kunststoffprofilen
© Bundesministerium fĂĽr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (09.06.2020)
Bundesumweltministerium fördert umweltfreundliche Prozessautomatisierung in Sachsen-Anhalt

Kreislaufwirtschaft verwirklichen - Umweltgutachten weist den Weg
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (15.05.2020)
"Das Umweltgutachten 2020 des Umweltsachverständigenrates der Bundesregierung legt den Finger in die offene Wunde: Wir sind von einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft noch ein ganzes Stück entfernt. Die gute Nachricht ist aber, dass wir die realistische Chance haben, sie in Deutschland und in Europa umsetzen zu können", erklärt Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung.

Wichtige politische Schritte gegen den ausufernden PlastikmĂĽll
© VKU (15.05.2020)
Stellungnahme des VKU

Mit nachhaltigem Wirtschaften gestärkt aus der Krise
© Bundesministerium fĂĽr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (13.05.2020)
Bundesumweltministerium startet Umfrage zum Anteil nachhaltiger Wirtschaftsaktivitäten in europäischen Unternehmen

Schon 2019 litt der Schrottmarkt unter konjunktureller Eintrübung – Coronavirus-Pandemie führt aktuell zu schweren Marktverwerfungen
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (30.04.2020)
Beim traditionellen Rückblick auf den Schrottmarkt des vergangenen Jahres betonte bvse-Vizepräsident Sebastian Will, dass die Wirtschaft schon vor der Coronavirus-Krise mehrere außergewöhnliche Belastungen verkraften musste, die sowohl die Konjunktur belastet als auch die Marktteilnehmer verunsichert haben.

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?