Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

Schaufenster Bio√∂konomie: D√ľnger aus Bioabf√§llen und h√§uslichen Abw√§ssern
© ASK-EU (07.06.2021)
Projekt mit Beteiligung der Uni Hohenheim will Nährstoffpartnerschaften zwischen Stadt und Land etablieren und Stoff-Kreisläufe durch moderne Verwertungsverfahren schließen

Verwertung von Bioabfällen 2020
© Bundesg√ľtegemeinschaft Kompost e.V. (01.04.2021)
Die Datenauswertung der BGK f√ľr das Jahr 2020 best√§tigt erneut eine gelebte und erfolgreiche Kreislaufwirtschaft.

Recyclingquote -Benchmark f√ľr das Recycling von Bioabf√§llen
© Bundesg√ľtegemeinschaft Kompost e.V. (01.04.2021)
Bei der Verwertung von Bioabf√§llen geht es nicht nur darum, diese als D√ľnge- und Bodenverbesserungsmittel und/oder Energietr√§ger nutzbar zu machen. Es geht auch darum, im Bereich der Siedlungsabf√§lle die politischen Zielvorgaben f√ľr die stoffliche Verwertung, d.h. das Recycling zu erreichen. Aufgrund ihrer mengenm√§√üigen Bedeutung sowie der Art der Berechnung haben Bioabf√§lle dabei eine besondere Bedeutung.

Entwurf zur Novelle der BioAbfV
© Bundesg√ľtegemeinschaft Kompost e.V. (01.04.2021)
Das Bundesumweltministerium (BMU) hat 90 Verbänden und Fachkreisen Gelegenheit gegeben, bis zum 05.02.2021 Stellungnahmen zum Referentenentwurf der Novelle der Bioabfallverordnung abzugeben.

Positionspapier "Biogene Reststoffe" des AK Grundsatzfragen der Ressourcenwirtschaft
© DGAW - Deutsche Gesellschaft f√ľr Abfallwirtschaft e.V. (09.03.2021)
Biogene Reststoffe ‚Äď ein wesentlicher Stoffstrom f√ľr eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft und Bio√∂konomie

Verbändeerklärung zum Entwurf der Bioabfallverordnung
© bvse-Bundesverband Sekund√§rrohstoffe und Entsorgung e.V. (12.02.2021)
Die Verb√§nde der Recyclingwirtschaft sind √ľberzeugt, dass die Ziele der neuen Bioabfall-Verordnung nur durch √Ąnderung wesentlicher Passagen in der Novelle zu erreichen sind.

bvse drängt auf praxis- und qualitätsorientiertere Vorgaben in BioabfallV
© bvse-Bundesverband Sekund√§rrohstoffe und Entsorgung e.V. (08.02.2021)
Die Novelle der BioabfallV greift dem bvse, insbesondere im Fokus auf zielf√ľhrende qualit√§tsorientierte Ma√ünahmen, nicht weit genug.

Stellungnahme zur Verordnung zur √Ąnderung der Bioabfallverordnung
© DGAW - Deutsche Gesellschaft f√ľr Abfallwirtschaft e.V. (05.02.2021)
Gemeinsame Stellungnahme des DGAW und ANS zum Referentenentwurf vom Stand 29.12.2020

Deutliche Kritik an der Novelle der Bioabfallverordnung - BDE: Neue Regelung unzureichend
© BDE Bundesverband der deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. (05.02.2021)
Novelle vernachl√§ssigt die Erfassung und belastet einseitig Anlagenbetreiber - Kl√§rung des Geltungsbereichs mit eigenem Abfallschl√ľssel dringend erforderlich

Novelle der Bioabfallverordnung setzt Hebel zu spät an
© bvse-Bundesverband Sekund√§rrohstoffe und Entsorgung e.V. (08.01.2021)
bvse entt√§uscht: Verantwortung f√ľr eine qualit√§tsgesicherte Aufbereitung wird auf Anlagenbetreiber √ľbertragen. Sammler kommen ohne konkrete Anforderungen davon.

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

 

Leichtweiß-Institut
Physikalische und biologische
Aufbereitungs- und Behandlungs-
technologien, TU Braunschweig

ecovio¬ģ -
Erster Kunststoff der
BASF auf Basis nach-
wachsender Rohstoffe

SIUS GmbH
der Spezialist f√ľr biologische
und mechanisch-biologische
Verwertung organischer Stoffe