Wasser und Abfall 05 2016


‚ÄěDas Kompetenzzentrum Spurenstoffe Baden-W√ľrttemberg hat die Entnahme von Spurenstoffen aus dem Abwasser im Fokus‚Äú
Dipl.-Ing. (FH) Steffen Metzger
Das Kompetenzzentrum Spurenstoffe ‚Äď KomS ‚Äď sammelt und b√ľndelt in Baden-W√ľrttemberg Wissen und Betriebserfahrungen zu den Themen Spurenstoffe wie Arzneimittel oder hormonell wirksame Substanzen im Abwasser und m√∂glichen Verfahrenstechniken zu deren Elimination. WASSER UND ABFALL sprach mit seinem Leiter Herrn Dr. Steffen Metzger √ľber Ziele und Aktivit√§ten des Kompetenzzentrums.
Ozonung f√ľr die Abwasserdesinfektion und Spurenstoffentfernung
Dipl.-Ing. Regina Gnirss, Dr.-Ing. Ulf Miehe, Michael Stapf
Eine Ozonung des gesamten Abwasserstromes einer kommunalen Kläranlage sowohl betrieblich wie auch wirtschaftlich möglich.
Erhöhte Anforderungen an die Phosphatelimination auf Kläranlagen
Dr. Peter Baumann
Durch die konsequente Umsetzung der EU-WRRL werden im Ablauf von Kläranlagen vermehrt sehr niedrige Pges-Ablaufwerte gefordert. Neben der einzusetzenden Verfahrenstechnik und der Zusammensetzung des Rohabwassers sind zur Bewertung der Leistungsfähigkeit auch Probenart und Auswertungssystematik von Bedeutung.
Das Ma√ünahmenkonzept M√ľggelsee/M√ľggelspree
Dipl.-Geogr. Christian Reuvers, Claudia Schirmer, Dr. Uwe Koenzen, Dr. Klaus van de Weyer, Antje Köhler
Die Europ√§ische Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) hat zum Ziel, Wasser und Gew√§sser f√ľr die zuk√ľnftigen Generationen zu sch√ľtzen. In Artikel 14 WRRL sind die Mitgliedsstaaten aufgefordert, hierbei eine aktive Beteiligung der √Ėffentlichkeit zu gew√§hrleisten. Anhand des Ma√ünahmenkonzeptes M√ľggelsee/-spree wird aufgezeigt, wie dies umgesetzt wurde und wie innovative Konzepte eine umfassende Einbindung der √Ėffentlichkeit ‚Äď auch in komplexe Planungs- und Abw√§gungsprozesse ‚Äď erm√∂glichen.
Phosphonate als Bestandteil der gelösten organischen und partikulären Phosphorfraktion in Kläranlagen
Eduard Rott, Dipl.-Ing. Ralf Minke, Prof. Dr.-Ing. Heidrun Steinmetz
Strenger werdende Umweltziele erfordern eine genauere Betrachtung der Phosphoremissionen. Phosphonate sind aufgrund des breiten industriellen und häuslichen Einsatzes ein wichtiger Abwasserbestandteil. Die Umweltrelevanz von Phosphonaten und mögliche Eliminationsmaßnahmen werden vorgestellt.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...