ReSource 2017 - 03


Nachhaltigkeit durch Wiederverwendung
Jörg Bernhard
Das Stilbruch-Konzept f√ľr ein Gebrauchtm√∂bel-Kaufhaus in Hamburg hat sich als Gl√ľcksgriff erwiesen
Im Grenzflächenbereich
Priv.-Doz. Dr. mont. Stefan Luidold
Bei der Suche nach geeigneten Recyclingverfahren f√ľr wolframhaltige Schrotte bestehen noch gro√üe Herausforderungen.
Optimales Stoffstrommanagement
Dipl.-Wi.-Ing. Josephine M√ľller, Prof. Dr.-Ing. R√ľdiger Deike, Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Alto Mayer
Eine Stoffstromanalyse f√ľr die deutsche Eisen- und Stahlindustrie zeigt die Potenziale f√ľr eine bessere Rohstoffnutzung auf.
Das ganze Potential nutzen
Knut Sander, Dipl.-Ing. Regina Kohlmeyer, Lisa Rödig, Lukas Wagner
Die genaue Analyse der Altfahrzeugverwertung liefert Hinweise und Empfehlungen f√ľr eine hochwertigere Verwertung.
Umweltmanagement in produzierenden Unternehmen
Prof. Dr. Liselotte Schebek
Eine methodische Vorgehensweise hilft Betrieben bei der Bewertung der Ressourceneffizienz und dem Benchmarking.
Hohe R√ľckgewinnungsquoten f√ľr wertvolle Metalle
Dr. Doris Sch√ľler, Prof. Dr.-Ing. Tobias Elwert, Dipl.-Ing. Winfried Bulach, Dr. Dieter Schmid, Prof. Dr. Daniel Goldmann
Leistungselektronikmodule aus E-Fahrzeugen können mit optimierter Recyclingroute und standardisierter Technologie wirtschaftlich verwertet werden.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...