Heft 08/ 2018


Neue Gro√üfilter f√ľr die Trinkwasserversorgung in Duisburg
Michael Schmidt
Die Stadtwerke Duisburg AG betreibt zur Versorgung des s√ľdlichen Duisburger Stadtgebietes die Wasserwerke Bockum und Wittlaer mit insgesamt vier Gewinnungsanlagen; die n√∂rdlichen Stadtteile hingegen werden √ľber einen Fremdwasserbezug versorgt.
Erfahrungen bei der Implementierung des branchenspezifischen Sicherheitsstandards Wasser/Abwasser in einem Wasserversorgungsunternehmen
Jan Feldhaus
Am 3. Mai 2018 ist die Frist abgelaufen, bis zu der die Betreiber kritischer Infrastrukturen einen Nachweis gegen√ľber dem Bundesamt f√ľr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erbringen mussten.
Neue Erdgas-Pipeline EUGAL erhöht die Versorgungssicherheit und begleitet die Energiewende
Dr. Christoph von dem Bussche
Das Erdgastransportnetz im Herzen Europas wird robuster und flexibler: Die Europäische Gas-Anbindungsleitung (EUGAL) stärkt verlässlich die deutsche und europäische Erdgasversorgung.
Geoelektrische Langzeitbeobachtungen mit dem Messsystem SAMOS zur Erfassung von Salzwasserintrusionen auf Borkum
Dipl.-Geophys. Michael Grinat
Grundlage f√ľr die Versorgung der Nordseeinsel Borkum mit Trinkwasser ist eine unterhalb der Insel gelegene S√ľ√üwasserlinse.
Wasser ohne Wirbel
Dr. Jakob K√ľhnen
Strömungen durch Rohre und Rohrleitungsysteme sind meist turbulent und verbrauchen dabei viel Pumpenergie. Bislang wurde angenommen, dass eine turbulente Strömung stets turbulent bleibt.
Smart Water Teil 3 ‚Äď Wie die Digitalisierung die Anforderungen an die akademische Ausbildung ver√§ndert
Prof. Dr. Mark Oelmann, Christoph Czichy, Rene Beele
Die Digitalisierung ver√§ndert die Arbeitswelt fundamental ‚Äď darin sind sich Politik, Wirtschaft und Forschung einig. Vor allem f√ľhrt die digitale Entwicklung dazu, dass der Bedarf an Spezialwissen steigt.
Biologische Methanisierung im Rieselbettverfahren ‚Äď Leistungs- und Flexibilit√§tsnachweis im Technikumsma√üstab
Marko Burkhardt, Dr.-Ing. Hagen Hilse, Dipl.-Ing. Michael Tietze, Dr.-Ing. Jeannette Buschmann-Kosel
Die Power-to-Gas-Technologie erm√∂glicht es, √ľbersch√ľssigen Strom aus erneuerbaren Energiequellen langfristig speicherbar zu machen.
Aktuelle Herausforderungen der Wasserversorgung im Bereich Menge und G√ľte
Dipl.-Geol. Carola Kienscherf, Dipl.-Ing Olaf Schröder
Niedersachsens Trinkwasserversorgern sollte es eigentlich gut gehen: Das wasserreiche Bundesland verf√ľgt √ľber ausreichend Ressourcen, um seine Bev√∂lkerung mit Trinkwasser zu versorgen.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...