Wasser und Abfall 06


AwSV plus mit L√∂schwasserr√ľckhaltung und anderen Verbesserungen
Martin Böhme
Aus 16 Landesverordnungen zum Umgang mit wassergef√§hrdenden Stoffen (VAwS) wurde in einem zeitaufw√§ndigen Verfahren eine Bundesverordnung, die AwSV. Landesspezifische Eigenarten und Interpretationen werden aktiv aufgel√∂st. Regelungen f√ľr die L√∂schwasserr√ľckhaltung sind eine besondere Herausforderung.
Aufwertung des Landschaftsbildes durch Neuanlage von landschaftstypischen Marschgräben
Prof. Dr. Heinrich Reincke, Prof. Dr. Jörg Oldenburg, Regina Renz, Robert Nicolai
Durch eine Neuanlage von naturraumtypischen Gr√§ben und Grabenabschnitten kann eine Aufwertung des Landschaftsbildes in der ebenen und nat√ľrlicherweise ohne nennenswerte vertikale Strukturelemente ausgestatteten Marschlandschaft erfolgen. Erstmalig wird in Verbindung mit der Kompensation des Eingriffs in Natur und Landschaft beim Bau von Windkraftanlagen ein entsprechender Pool zur Bevorratung von Kompensationsma√ünahmen nach ¬ß 16 BNatSchG entwickelt und umgesetzt.
Innovative Trends bei Verfahren zur thermischen Vorbehandlung von Klärschlämmen
Ralf Wittstock, Jessica Thiess
Kl√§rschlammproduzenten haben bis Ende 2023 ein Konzept zur Kl√§rschlammverwertung und Phosphorr√ľckgewinnung vorzulegen. Die am Markt vorhandenen innovativen Verfahren zur thermischen Vorbehandlung von Kl√§rschl√§mmen k√∂nnen diesbez√ľglich eine Option gegen√ľber etablierten Verbrennungstechniken darstellen.
C2C f√ľr Plastik auf bakteriellem Wege und durch Thermolyse
Michael Struve
Plastik ist getrocknetes √Ėl und wird bakteriell zu √Ėl verstoffwechselt. Mit der Thermolyse kann die Depolymerisation bei gezieltem Temperaturmanagement als Craddle-to-Craddle-Prozess beispielsweise mit erneuerbarer Energie verwirklicht werden.
Physische Absicherung kritischer Infrastrukturen bei Stadtwerken und Versorgern
Jan Sanders
Wenn es um IT-Sicherheit geht, wird h√§ufig an Angriffe von Hackern gedacht, die sensible Kundendaten erbeuten. Unter den Opfern befinden sich aber auch immer √∂fter Stadtwerke, Versorgungsunternehmen und Betreiber Kritischer Infrastrukturen, die zunehmend hohen Aufwand betreiben m√ľssen, um sich gegen diese Sch√§den pr√§ventiv zu sch√ľtzen. Der nachfolgende Beitrag beinhaltet einen Selbsttest mit 10 einfachen Fragen zur Pr√ľfung der eigenen kritischen Infrastruktur.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...