ENTSORGUNGSBETRIEBE

Der Wettbewerb geht in die nächste Runde


Wettbewerb in der aktuellen Abfallwirtschaft (1)
Univ.-Prof. Dr. jur. Walter Frenz
Aufgrund der verschärften Entsorgungsstandards gewinnt die Frage wettbewerbsrechtlicher Implikationen für Privatunternehmen an strategischer Bedeutung
EDITORIAL
Univ.-Prof. Dr. jur. Walter Frenz
Die Spielregeln des Wettbewerbs
Wettbewerb in der aktuellen Abfallwirtschaft (2)
Univ.-Prof. Dr. jur. Walter Frenz
Die Beschränkung der erwerbswirtschaftlichen Betätigung der Kommunen entsprechend dem Örtlichkeitsprinzip kann europarechtlich keinen Bestand haben
Ausschreibungspflicht von Entsorgungsaufträgen im kommunalen Bereich
Univ.-Prof. Dr. jur. Walter Frenz
Auch gegenüber ihren eigenen Gesellschaften müssen öffentliche Körperschaften oft die strengen Maßstäbe des Vergaberechts beachten
Energie im Wettbewerb
Professor Dr. Henning Recknagel
Spezielle Aspekte des neuen Energiewirtschaftsgesetzes sind auch für die Abfallwirtschaft von Bedeutung
Schritt für Schritt
Prof. Dr. Andrea Versteyl
Beim Genehmigungsmanagement für thermische Abfallentsorgungsanlagen können Vorhabensträger durch sorgfältige Planungsschritte Pluspunkte erzielen
Integriert, fraktal, dynamisch
Dr. Alfons Grooterhorst
Das Auflösen traditionell linearer Anlagenkonzepte könnte bei Vergärungsanlagen zu erhöhter Energieausbeute und wirtschaftlicherem Betrieb führen
Chance Produktkreislauf
Dr.-Ing. Bernd Rosemann, Cand.-Ing. Michael Haumann, Dipl.-Ing. Heiko von Bachmann
Die produktionsinterne Rückführung von Blistern innerhalb des Verpackungsprozesses reduziert Kosten und schont die Umwelt
Appell an Kommunen und Handel
Gudrun Pinn
Umweltberater kritisieren unzulängliches System zur Entsorgung von Elektrokleingeräten
Fl√§chenrecyclingpreis Baden-Württemberg 2006
Dr.-Ing. Volker Schrenk
Erfolgreiche Projekte ausgezeichnet
Termine
Veranstaltungskalender
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...