GWF 01/2003


Der Einfluss von Bor auf die Nitrifikation
Dipl. Ing. Frank Buchheister, Professor Dr. rer. nat. Josef Winter
In der Karlsruher Flasche wurden Hemmtests zum Einfluss von Bor auf die Nitrifikation bei T=20°C und pH=7,4 durchgeführt.
Regenwasserversickerung und -nutzung zur Eind√§mmung von Hochwasserproblemen - Mögliche Aktivit√§ten einer Stadtentw√§sserung am Beispiel der Landeshauptstadt Hannover.
Dr. rer. nat. Christiane Groß, Dipl.-Ing. Hans M√∂nninghoff
Die Überschwemmungskatastrophe an Elbe und Donau im August 2002 hat gezeigt, wie wichtig die Begrenzung des direkten Abflusses von Niederschlagswasser in die Bäche und Flüsse ist.†
Immissionsorientierte Sanierung niederschlagsbedingter Gew√§sserbelastungen - Dargestellt am Beispiel der Lahn bei Limburg†
Dr.-Ing. Jürgen Mang
Im Zeitraum 1996 bis 1998 wurde der Einfluss einer Siedlungsentwässerung – Kläranlage und Mischwasserentlastung – auf den Stoffhaushalt eines gestauten Fließgewässers 2. Ordnung untersucht.
Simulation der Auswirkungen anthropogener Eingriffe in die Gewässermorphologie im Rahmen des Flussgebietsmanagements der Saale
Dipl.-Ing. Holger Sonnenschmidt, Dipl.-Ing. (FH) Ursula Suhr, Dr.-Ing. Karl-Erich Lindenschmidt
Die Saale ist einer der wichtigsten Nebenflüsse der Elbe. Ihr Flusslauf wurde bereits seit dem 17. Jahrhundert durch den Bau von Staustufen und Deichen nachhaltig verändert.†
Konstruktion eines Reaktors für erweiterte Oxidationsverfahren in der Abwasserbehandlung†
Dipl.-Biol. t. o. Philip Hörsch, Dipl.-Ing. Alexander Wörz, Professor Dr. Dr. habil. Fritz H. Frimmel
In der vorliegenden Arbeit wurde ein Oxidationsreaktor im Labormaßstab für die Behandlung von Abwässern mit Hilfe von sogenannten advanced oxidation processes (AOP) konstruiert.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...