GWF 05/2003


Fernüberwachung von abwassertechnischen Anlagen
Dr.-Ing. Burkhard Teichgräber, Dipl.-Ing. Peter Arendt, Dipl.-Ing. Heinz Brockmann, Dr.-Ing. Frank Obenaus
Der vorliegende Bericht behandelt das System zur Überwachung von ca. 340 wasserwirtschaftlichen Anlagen bei EMSCHERGENOSSENSCHAFT und LIPPEVERBAND.†
Nachhaltigkeit urbaner Regenwasserbewirtschaftungsmethoden – Teil II: Entscheidungsbewirtschaftungsmethoden im Raum Berlin/Brandenburg
Dr.-Ing. Kathrin Gantner
Im vorliegenden 2. Teil wird die Matrix vorgestellt, die als Entscheidungshilfe für oder gegen bestimmte Methoden der dezentralen Regenwasserbewirtschaftung erarbeitet wurde.
Zur Jodrückgewinnung aus Krankenhausabw√§ssern†
Dipl.-Ing. Mathias Reisch, Dipl.-Chem. Andre Knorr, Dipl.-Chem. Dietlinde Großmann, Professor Dr.-Ing. Heinz K√∂ser
Es wird ein neues Verfahrenskonzept zur Jodrückgewinnung aus röntgenkontrastmittelhaltigen Krankenhausabwässern vorgestellt und durch Laboruntersuchungen abgesichert.†
Nutzung des biologischen Abbaus von TNT zur Sanierung von Rüstungsaltlasten†
Dipl.-Chem. Hartmut Thomas, Dipl.-Ing. (FH) Anja Hebner, Dr. André Gerth
Rüstungsaltlasten, die mit Sprengstoffen, insbesondere TNT, kontaminiert sind, erstrecken sich über große Flächen. Eine Sanierung von Boden und Grundwasser mit traditionellen Methoden ist daher sehr kostenintensiv.†
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...