Resilience as a Requirement for Sustainable Development

A Contribution to Tackle the Earth Crisis; International Workshop


Resilienz als Voraussetzung fĂŒr nachhaltige Entwicklung
Univ.-Prof. i.R. Dr.-lng. Dr.h.c. Peter A. Wilderer
In der Zeit vom 28. bis 30. MĂ€rz 2012 tagte eine Gruppe von 47 Wissenschaftlern, Vertretern von Behörden, Nicht-Regierungs-Organisationen, Firmen und der Medien in Wildbad-Kreuth, um zu erkunden, ob und in welchem Ausmaß die Resilienz-Theorie geeignet ist, den Prozess der nachhaltigen Entwicklung zu unterstĂŒtzen. Insbesondere ging es darum, LösungsansĂ€tze zu finden, die dazu dienen können, die Auswirkungen der globale ErwĂ€rmung, der Verknappung wichtiger Ressourcen, des FlĂ€chenverlusts in großen Ökosystemen sowie der um sich greifenden Destabilisierung der Wirtschaft und der Gesellschaft in vielen Teilen der Welt zu ĂŒberwinden.
Messages from the International Resilience Workshop
Univ.-Prof. i.R. Dr.-lng. Dr.h.c. Peter A. Wilderer
On March 28 to 30, 2012, a group of 47 scientists, representatives from regulatory agencies, NGOs, businesses and from media assembled in Wildbad-Kreuth, Germany, to explore whether and to what extent the resilience theory is applicable to sustainable development in general and in particular to finding solutions to tackle global warming, resource limitation, loss of biodiversity and human well being.
The World Thinkers‘ Gremium - Panel fĂŒr die nachhaltige Zukunft der Menschheit
Prof. Dr. dr. h.c. Timi Ecimovic
Englische Zusammenfassung das Executive Foreword von Sir Prof. Dr. Roger Haw und die deutsche ErklÀrung
The Sustainable Future of Humankind – IV, Xiamen, China and after
Prof. Dr. dr. h.c. Timi Ecimovic
This is the fourth book on sustainable future of humankind and it deals with philosophical, theoretical and practical issues of importance for many people after the gala event in Xiamen, China on 25th September 2011 of the first public declaration of »The World Thinkers’ Panel on the Sustainable Future of Humankind« »WTP-SFH«.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die jĂŒngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
UmsĂ€tze werden im VerhĂ€ltnis 30 zu 70 (70% fĂŒr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...