Wissen aus Forschung und Praxis ist die wesentliche Entscheidungsgrundlage f√ľr die Auswahl einer wirksamen Nachhaltigkeitsstrategie. Die Mitglieder im Beirat wirken in ihren Arbeitsfeldern und ihren internationalen Kontakten darauf hin, dass Aufbereitung und Verbreitung von Wissen verbessert wird, um die Zusammenarbeit m√∂glichst vieler Akteure auf der Welt zu erleichtern.

Antonio Alarcón Informanews Iberia, Madrid Prof. Dr.-Ing. habil. Werner Bidlingmaier
ORBIT Association, Weimar

Tom Vereijken EWP, Br√ľssel
Prof. Dr.-Ing. habil
Klaus Wiemer

Witzenhausen Institut

 

Prof. Raffaello Cossu
Universität Padova
Marjukka Dyer
TU Tampere, Finnland
Stadtdir. Dipl.-Ing.
Peter Blank

Stadt Karlsruhe  

 

Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich
TU M√ľnchen
Prof. Dr.-Ing. Klaus Fricke
TU Braunschweig
Univ. Prof. Dr.-Ing. Wolfgang G√ľnthert Universit√§t der Bundeswehr M√ľnchen
Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Peter A. Wilderer
European Academy of Sciences and Arts, M√ľnchen

Ferdinand Kleppmann
CEWEP, Br√ľssel

Prof. Dr.-Ing. Martin Kranert
Universität Stuttgart
Dortmund

 
 
Prof. Dr. Franc Steinman
Universität Ljubljana, Slowenien
Sverige AB

 

 
 
 
 
 
 
 
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Beiratstreffen

 
1. Beiratstreffen und Cleantech Waste & Water Think Tank am 11. und 12.10.2007