Das Ergebnis zählt - Bei Privatisierung ist der Einstieg in die Kommunal-Gesellschaft nicht zwingend

Eine Teilprivatisierung muss über eine Ausschreibung nicht unbedingt an eine Beteiligung bei der bestehenden Kommunal-Gesellschaft gebunden werden. Unternehmer können die Kommune auch mehrheitlich in eine zuvor gegründete Eigengesellschaft an Bord holen.

21.02.2001 Die Privatisierung von Entsorgungsdienstleistungen ist wie nie zuvor ein Thema für die Entsorgungswirtschaft. Öffentliche Auftraggeber haben jedoch auch wie nie zuvor offensichtlich große Schwierigkeiten, die schwierigen rechtlichen Rahmenbedingungen einer Privatisierung sicher in den Griff zu kriegen...

Unternehmen, Behörden + Verbände: Vergabekammer Sachsen
Autorenhinweis: RA Dr. Thomas Ax



Copyright: © Deutscher Fachverlag (DFV)
Quelle: Januar/Februar 2001 (Januar 2001)
Seiten: 1
Preis inkl. MwSt.: € 0,00
Autor: Prof. Dr. jur. Thomas Ax

Artikel weiterleiten Artikel kostenfrei anzeigen Artikel kommentieren


Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

Delikt ohne Konsequenz - Gesetzes-Verstöße wirken sich nicht automatisch auf den Vertrag aus
© Deutscher Fachverlag (DFV) (6/2004)
Öffentlich- rechtliche Entsorgungsträger sind verpflichtet, sich an die Gesetzgebung für Vergabeverfahren zu halten. Doch ein Verstoß gegen geltendes Recht macht einen bereits geschlossenen Vertrag nicht automatisch zunichte.

Wettbewerb in der aktuellen Abfallwirtschaft (1) Premium
© Rhombos Verlag (4/2006)
Aufgrund der verschärften Entsorgungsstandards gewinnt die Frage wettbewerbsrechtlicher Implikationen für Privatunternehmen an strategischer Bedeutung

EDITORIAL
© Rhombos Verlag (4/2006)
Die Spielregeln des Wettbewerbs

Wettbewerb in der aktuellen Abfallwirtschaft (2) Premium
© Rhombos Verlag (4/2006)
Die Beschränkung der erwerbswirtschaftlichen Betätigung der Kommunen entsprechend dem Örtlichkeitsprinzip kann europarechtlich keinen Bestand haben

Ausschreibungspflicht von Entsorgungsaufträgen im kommunalen Bereich Premium
© Rhombos Verlag (4/2006)
Auch gegenüber ihren eigenen Gesellschaften müssen öffentliche Körperschaften oft die strengen Maßstäbe des Vergaberechts beachten

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die jüngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Umsätze werden im Verhältnis 30 zu 70 (70% für den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...