Geballte Ladung für den Ofen - Gepackter Abfall hilft Zeit und Raum zu überbrücken

Abfälle sind klassischerweise keine Ware, die unbedingt für Verpackungszwecke bereit gestellt werden. In einigen Fällen kann sich aber der Einsatz von Ballenwicklern durchaus rechtfertigen lassen.

22.03.2002 Die Landwirtschaft mit ihren in Kunststofffolie eingeschlagenen Heuballen stand Pate, denn so geschützter Grasschnitt kann auch über lägere Zeiträume im Freien gelagert werden. Von dieser Erkenntnis profitieren auch Abfälle: In Folie eingewickelte Müllballen können aufbewahrt werden, ohne Energiewert zu verlieren oder Schadstoffe abzugeben, weil keine Sickerwässer austreten...

Unternehmen, Behörden + Verbände: PTF Häusser GmbH
Autorenhinweis: fehlt



Copyright: © Deutscher Fachverlag (DFV)
Quelle: März 2002 (März 2002)
Seiten: 1
Preis inkl. MwSt.: € 0,00
Autor:

Artikel weiterleiten Artikel kostenfrei anzeigen Artikel kommentieren


Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

Wertstoffhof 2020 - Neuorientierung von Wertstoffhöfen
© ia GmbH - Wissensmanagement und Ingenieurleistungen (4/2015)
Im Jahr 2014, zwanzig Jahre nach dem durch das Bayerische Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen organisierten Wettbewerb „Der vorbildliche Wertstoffhof“, ist es sicher angebracht, sich dem Thema erneut zuzuwenden. Was ist aus den prämierten Wertstoffhöfen der Preisträger in den jeweiligen Clustern geworden? Wie hat sich das System grundsätzlich entwickelt? Wo geht es hin, wenn man die gesellschaftlichen Anforderungen aus demografischer Entwicklung, Ressourcenschutz und Klimarelevanz betrachtet?

How compatible are compostable bags with major industrial composting and digestion technologies?
© European Compost Network ECN e.V. (6/2012)
Industrial composting has widely implemented across in Germany for over 20 years. During the last decade and driven by legislation, the separate collection of organic waste has grown more and more popular. As a result, a broad variety of technologies of industrial composting and anaerobic digestion are in place. According to the Bundesgütegemeinschaft Kompost’s (BGK; the German Quality Assurance Association for Compost) classification scheme, there are eight major types of process, so-called ‘Hygiene-Baumusterkategorien’, which differ a lot with regard to their technical components and composting/digestion times.

Hilfe für die Praxis
© Rhombos Verlag (9/2008)
Mit der VDI-Richtlinie 2343 Blatt „Logistik“ lassen sich Potentiale zur Optimierung der Altgeräteentsorgung aufdecken und nutzen

Der Sack im Behälter - Wertstoffe und Restmüll lassen sich gemeinsam erfassen
© Deutscher Fachverlag (DFV) (6/2008)
Nach der ausführlichen Übersicht über die Großversuche zur Erfassung von Wertstoffen (vgl. ENTSORGA-Magazin 7/8.2007 und 5.2008) widmen wir uns heute dem Versuch „Sack im Behälter“, den das Unternehmen Lobbe im Raum Iserlohn (Nordrhein-Westfalen) derzeit durchführt. Bürgerakzeptanz, Sammel- und Sortierergebnisse scheinen viel versprechend.

Kosten und Gebühren der Abfallwirtschaft in Bayern 2008
© Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (6/2008)
Gebührenvergleich aller 86 örE in Bayern; Abfallgebühren in den einzelnen Bundesländern; Strategien der Zusammenarbeit von Privatwirtschaft und Kommunen - Handlungsfelder und Beispiele

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die jüngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Umsätze werden im Verhältnis 30 zu 70 (70% für den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...