Entsorgen auf Pump - Banken bieten zahlreiche Kreditformen für ihre Investitionen

Wenn Entsorger in größere Projekte investieren wollen, werden sie in Sachen Finanzierung vor die Qual der Wahl gestellt. Die Palette reicht vom Kommunalkredit über die Projektfinanzierung bis hin zur Entgeltforfaitierung.

23.08.2003 Das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW/AbfG) hat mit der Unterscheidung von "Abfällen zur Verwertung" und "Abfällen zur Beseitigung" die Abfallwirtschaft nachhaltig verändert...

Unternehmen, Behörden + Verbände: Commerzbank AG
Autorenhinweis: Thomas Loorm Commerzbank AG



Copyright: © Deutscher Fachverlag (DFV)
Quelle: Juli/August 2003 (Juli 2003)
Seiten: 3
Preis inkl. MwSt.: € 0,00
Autor: Thomas Loorm

Artikel weiterleiten Artikel kostenfrei anzeigen Artikel kommentieren


Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

Die Strukturierung von Energie-Contractingmodellen
© TK Verlag - Fachverlag für Kreislaufwirtschaft (5/2008)
Energie ist ein wesentlicher Kostenfaktor in der Industrie. Unabhängig, ob diese Energie in Form von Wärme oder Strom benötigt wird, führen Preissteigerungen der Energieversorgungsunternehmen in der Regel zu wesentlichen Planabweichungen. Daher denken immer mehr Unternehmen darüber nach, sich von den großen Energieversorgungsunternehmen abzukoppeln und die benötigte Energie über eine dezentrale Einheit, also unmittelbar am Produktionsstandort, zu beziehen.

Entscheidende Zahlen - Die Umweltkostenrechnung optimiert Entscheidungen im Betrieb
© Deutscher Fachverlag (DFV) (10/2001)
In vielen Unternehmen führt die Umweltkostenrechnung ein Schattendasein. Die ökologisch bedingten Kosten können oftmals nur teilweise ausgewiesen und zugeordnet werden. Dabei ist die Transparenz dieser Beträge ein Schlüssel, der zum Unternehmenserfolg beitragen kann.

Die ersten Schritte sind gemacht
© Rhombos Verlag (3/2019)
Das Phosphatreycling zeigt den Königsweg zu einer nachhaltigen Phosphorversorgung auf

DEPONIEPLANUNG IN SÜDOSTEUROPA
© Universität Stuttgart - ISWA (3/2019)
Der Ausbau neuer Deponien in Südosteuropa geschieht meist im Rahmen von Fördermaßnahmen, wobei entweder ein großer Teil der Investitionskosten übernommen wird oder ein zins-günstiger Kredit vergeben wird. Teilweise gibt es auch Förderungen, die sowohl eine gewisse Kostenübernahmen für Investitionen als auch zinsgünstige Kredite beinhalten.

Rechtliche Vorgaben der Düngeverordnung beim Komposteinsatz
© Witzenhausen-Institut für Abfall, Umwelt und Energie GmbH (11/2018)
Die Düngeverordnung von 2017 enthält viele Neuregelungen für den Einsatz von Kompost.

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die jüngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Umsätze werden im Verhältnis 30 zu 70 (70% für den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...