Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

Bundesregierung minimiert Plastikanteil im Bioabfall
© Bundesministerium fĂŒr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (22.09.2021)
KĂŒnftig dĂŒrfen BioabfĂ€lle nur noch maximal 0,5 Prozent Kunststoffe enthalten, bevor sie in die Kompostierung oder VergĂ€rung gelangen.

VKU-VizeprÀsident Hasenkamp zur Novelle der Bioabfallverordnung
© VKU (22.09.2021)
Die Bundesregierung hat heute eine Novelle der Bioabfallverordnung beschlossen, um den Plastikanteil im Bioabfall zu minimieren.

"Leider noch keine Erfolgsstory, sondern eine Großbaustelle" - VKU-HauptgeschĂ€ftsfĂŒhrer zur Zwischenbilanz der Nationalen Wasserstoffstrategie
© VKU (22.09.2021)
Ingbert Liebing, VKU-HauptgeschĂ€ftsfĂŒhrer zur Zwischenbilanz der Nationalen Wasserstoffstrategie

Alternative Antriebe sollen Warenverkehr klimafreundlicher machen, fordert Verkehrsminister Scheuer
© DGAW - Deutsche Gesellschaft fĂŒr Abfallwirtschaft e.V. (22.09.2021)
Verkehrsminister Scheuer appellierte im August, Nutzfahrzeuge verstĂ€rkt auf alternative Antriebe umzurĂŒsten und den Warenverkehr damit klimafreundlicher zu machen.

WahlprĂŒfsteine 2021 – Der DGAW-Wahl-o-mat fĂŒr Themen der Ressourcenwirtschaft!
© DGAW - Deutsche Gesellschaft fĂŒr Abfallwirtschaft e.V. (22.09.2021)
Dass die Kreislaufwirtschaft gefördert werden muss und Abfall zu reduzieren ist, darin sind sich alle Parteien einig. Aber wie wollen wir das angehen? Da unterscheiden sich die Meinungen der großen Parteien doch zum Teil deutlich.

Keine Akkus einwerfen- Batteriekampagne in Rostock gestartet
© BDE Bundesverband der deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. (21.09.2021)
Die Stadt Rostock und der BDE machen auf Gefahren durch falsch entsorgte Batterie aufmerksam

Glauber: Mit Zukunftstechnologien Ressourcen schonen
© Bayerisches Staatsministerium fĂŒr Umwelt und Verbraucherschutz (20.09.2021)
Forschungsreihe "ForCYCLE" startet in neue Runde

Kunststoffrecycler lehnen „Greenwashing“ der europĂ€ischen Kunststoffindustrie ab
© bvse-Bundesverband SekundĂ€rrohstoffe und Entsorgung e.V. (16.09.2021)
Die europÀische Kunststoffindustrie startet eine neue Greenwashing-Kampagne, die man ihr nicht durchgehen lassen sollte. Das erklÀrte Dr. Dirk Textor, Vorsitzender des bvse-Fachverbandes Kunststoffrecycling.

10 Tage vor der Bundestagswahl: Ausbau der Kreislaufwirtschaft voranbringen!
© ASK-EU (16.09.2021)
In 10 Tagen findet die Bundestagswahl statt. Bislang dreht sich der Wahlkampf hĂ€ufig um NebensĂ€chlichkeiten. Die bayerischen privaten Entsorger fordern von der neuen Regierung: Potenziale der Kreislaufwirtschaft fĂŒr den Klimaschutz noch stĂ€rker nutzen, nachhaltige ökologische Beschaffung mit Recyclinglabel stĂ€rken, fairer Wettbewerb fĂŒr die Kreislaufwirtschaft und Brandgefahr durch falsch entsorgte Lithium-Akkus und Batterien reduzieren.

Mehr Klimaschutz durch Standards bei Ressourcenschutz und Kreislaufwirtschaft
© Bundesministerium fĂŒr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (15.09.2021)
BMU, DIN, DKE und VDI geben Startschuss fĂŒr Deutsche Normungsroadmap Circular Economy

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?