Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

SRH testet vollelektrischen MĂĽllwagen
© ASK-EU (24.02.2020)
Ab sofort testet die Stadtreinigung Hamburg in einer einjährigen Testphase Hamburgs saubersten und leisesten Müllwagen im Echtbetrieb: Der Prototyp des voll-elektrischen Volvo FE Electric ist ein Abfallsammelfahrzeug, dessen Aufbau gemeinsam mit Europas größtem Aufbauhersteller FAUN entwickelt wurde und nun in Kooperation mit allen Partnern im täglichen Betrieb auf Herz und Nieren getestet wird. Bei erfolgreichem Test wird der Prototyp in Serie gehen. Den offiziellen Startschuss gaben heute SRH-Geschäftsführer Prof. Dr. Rüdiger Siechau und Umweltsenator Jens Kerstan.

Bundesregierung und EU-Kommission haben sich auf schärfere Dünge-Regeln geeinigt
© VKU (21.02.2020)
Auf Grundlage der nun vorliegenden Verordnung wird die EU-Kommission laut Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) keine Klage einleiten

Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes bringt nur zaghafte Fortschritte
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (18.02.2020)
Die Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes wird vom bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung grundsätzlich begrüßt. Die Novelle bringt durchaus Fortschritte für das Ziel hin zu einer modernen Kreislaufwirtschaft durch eine Stärkung des Recyclings von Abfällen, bleibt aber dennoch und teilweise sehr deutlich hinter ihren Möglichkeiten zurück.

Biotonne ist praktizierter Klimaschutz - Beeindruckende Bilanz der Bioabfallsammlung im Landkreis BGL
© ASK-EU (17.02.2020)
Der Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen (VBS) sieht die vor kurzem veröffentlichte erste Bilanz der Einführung der Biotonne im Landkreis Berchtesgadener Land als Bestätigung seiner Forderung, eine Biotonne für jeden bayerischen Haushalt anzubieten.

BUND: Zwei Drittel des gesamten deutschen Emissionsbudgets bereits in 20 Jahren aufgebraucht
© ASK-EU (13.02.2020)
DIW-Studie: Kohleausstieg muss bis 2030 kommen

Situation in der Entsorgungswirtschaft zum Jahreswechsel insgesamt positiv
© ASK-EU (13.02.2020)
BDE legt Umfrageergebnis vor: Bilanz mit Licht und Schatten

Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes legt Grundlagen fĂĽr weniger Abfall und mehr Recycling
© Bundesministerium fĂĽr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (12.02.2020)
Das Bundeskabinett hat heute auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze den Gesetzesentwurf zur Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes auf den Weg gebracht. Die Bundesregierung will damit die Abfallvermeidung verbessern und das Recycling verstärken.

Bundesumweltministerium startet neues Klimaschutz-Förderprogramm für globale Nord-Süd-Zusammenarbeit
© Bundesministerium fĂĽr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (12.02.2020)
Auch der Biodiversitätsschutz in Entwicklungs- und Schwellenländern soll mit der IKI unterstützt werden

Neues Kreislaufwirtschaftsgesetz ist eine vertane Chance: Steigende Abfallmengen und Retourenvernichtung werden nicht gestoppt
© ASK-EU (12.02.2020)
Heute im Bundeskabinett beschlossenes Kreislaufwirtschaftsgesetz greift zu kurz – Unnötige Vernichtung neuwertiger Waren wird trotz Ankündigung von Umweltministerin Schulze nicht beendet – Deutsche Umwelthilfe fordert Abfallvermeidungsziel und Quote zum Einsatz von Recyclingmaterialien – Recyclingziele für Siedlungsabfälle müssen erhöht werden – DUH fordert Nachbesserungen im Bundesrat

Bundesumweltministerium unterstützt innovatives Vorhaben in Bönen
© Bundesministerium fĂĽr Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (10.02.2020)
Höhere Ressourceneffizienz in der Metallverarbeitung

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?