Abgabe auf PlastiktĂŒten

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert eine Abgabe von 22 Cent pro PlastiktĂŒte

PlastiktĂŒten verschwenden wertvolle Ressourcen und schaden der Umwelt. Die DUH setzt sich deshalb fĂŒr eine Reduzierung des Einwegprodukts ein und fordert die EinfĂŒhrung einer Abgabe in Höhe von 22 Cent pro PlastiktĂŒte. Deutschland zĂ€hlt zu den Spitzenreitern beim absoluten TĂŒtenverbrauch und muss deshalb im Kampf gegen die PlastiktĂŒtenflut in Europa eine Vorreiterrolle einnehmen. Dass nationale Initiativen dringend notwendig sind, macht die aktuelle und wenig zielfĂŒhrende Diskussion auf EU-Ebene deutlich. Die EU-Kommission hatte vor kurzem ein Gesetzesvorhaben des Umweltkommissars Janez Potocnik zur dauerhaften Reduktion des PlastiktĂŒtenkonsums ausgebremst.

Quelle: EM / DUH
Bild: Fotolia
 



Copyright: © Deutscher Fachverlag (DFV) (09.04.2013)
 
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?