Ausgewählte Artikel unserer Content-Partner

An dieser Stelle stellen wir Ihnen eine Auswahl von Artikeln unserer Content-Partner vor

© Foto: Fotolia
 


Tipps fürs Befüllen von Biotonnen im Sommer

In Deutschland herrschen aktuell anhaltend sommerliche Temperaturen. Hier finden Sie daher einige hilfreiche Tipps zur Vermeidung von strengen Gerüchen und Fliegenbefall.

In Anlehnung an ALBA, www.alba-bs.de präsentieren wir Ihnen hier neun nützliche Ratschläge, mit deren Hilfe Sie lästigen Fliegen und Geruchsentwicklung in Ihrer Biomülltonne vorbeugen können:

  • Tipp 1: Die Biotonne möglichst immer an einem schattigen Platz positionieren.
  • Tipp 2: Den Tonnenboden mit Küchen- oder Zeitungspapier auslegen.
  • Tipp 3: Die Biotonne gelegentlich ausspülen.
  • Tipp 4: Die Küchenabfälle möglichst in Zeitungspapier einwickeln (oder spezielle Haushaltsbeutel aus Papier/ kompostierbare Biobeutel verwenden).
  • Tipp 5: Rasenschnitt immer erst etwas antrocknen lassen.
  • Tipp 6: Den Deckel der Tonne immer geschlossen halten, sofern die Tonne nicht überdacht steht.
  • Tipp 7: Ab und zu sollten Sie eine Lage gröberes Material in die Tonne geben.
  • Tipp 8: Grünabfälle bitte stets locker in die Tonne einfüllen.
  • Tipp 9: Keine Flüssigkeiten einfüllen. Wenn zu viel Flüssigkeit in Ihrer Biotonne sein sollte, am Besten etwas Gesteinsmehl über den Bioabfällen verteilen.



Copyright: © ASK-EU (26.07.2018)
 
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Cleantech Experten
 
M.Sc. Osman Can Kandemiroglu
Ing. Mag. Gerald Schmidt
Jörg Schelling
die jüngsten Änderungen 
 
 
Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...