Ausgewählte Artikel unserer Content-Partner

An dieser Stelle stellen wir Ihnen eine Auswahl von Artikeln unserer Content-Partner vor

© Foto: Fotolia
 


„Können uns Aufschieberitis nicht mehr leisten“, VKU-Chef Liebing zum heutigen "Klima-Urteil" des Bundesverfassungsgerichts

Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), sagt zum heutigen „Klima-Urteil“ des Bundesverfassungsgerichts:


„Die Verfassungsrichter spielen den Ball an die Politik: Das Urteil erhöht den Druck, für den Klimaschutz langfristig klare und verlässlichere Rahmenbedingungen zu schaffen. Besonders deutlich wird: Klimaschutz heute sichert Generationengerechtigkeit der Zukunft. Deswegen brauchen wir den Mut, die Lösung für Probleme jetzt schon anzupacken. Wir können uns Abwarten und Aufschieben nicht mehr leisten.

Ob Ausbau der Strom- und Wärmenetze oder erneuerbaren Energien, alternativ-angetriebene Fahrzeugflotten oder Wasserstoff im Klärwerk oder aus der Abfallverbrennung: kommunale Unternehmen leisten schon heute vielfältige Beiträge zum Klimaschutz, dafür brauchen sie aber verlässliche Rahmenbedingungen von Politik – wie sie die Karlsruher Richter heute in aller Deutlichkeit eingefordert haben.“

Die Originalpressemitteilung finden Sie hier.



Copyright: © VKU (29.04.2021)
 
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Cleantech Experten
 
Dr. Bärbel Birnstengel
Prof. Dr.-Ing. Silke Wieprecht
Dipl. Ing. Friedhelm Garbe
die jüngsten Änderungen 
 
 
Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...