Kamera gegen den toten Winkel: Monitorsystem f√ľr mehr Sicherheit im Stra√üenverkehr
© Deutscher Fachverlag (DFV) (6/2018)
Bei sehr gro√üen oder komplexen Fahrzeugen wie M√ľllfahrzeugen, Kehr- oder Streumaschinen gibt es besonders viele uneinsehbare tote Winkel, die beim Rangieren die Gefahr einer Kollision bergen. Um den Fahrer zu unterst√ľtzen und das Risiko von Personen-, Sach- oder Maschinensch√§den zu inimieren, werden diese Fahrzeuge zunehmend mit Kamera-Monitor-Systemen ausgestattet.

Leeren auf Bestellung: Solarpaneele speisen Steuerung und Abfallpresse im Unterflur-System
© Deutscher Fachverlag (DFV) (5/2018)
M√ľllsammelsysteme unter der Erde verschwinden zu lassen, ist in Holland, Frankreich und Italien nichts Neues. Immer mehr St√§dte ersetzen die unansehnlichen M√ľllcontainer durch so genannte Unterflurcontainer. Sehr h√§ufig fahren die M√ľllfahrzeuge Container an, die eigentlich gar nicht voll sind und nicht entleert werden m√ľssten. Daf√ľr gibt es Abhilfe.

R√ľckraum√ľberwachung und 360-Grad-Rundumsicht
© Deutscher Fachverlag (DFV) (5/2018)
Die Effizienz im Betrieb und Unterhalt eines Fahrzeuges beginnt f√ľr den privaten oder kommunalen Unternehmer bei der Wahl der ma√ügeschneiderten Fahrzeug-Aufbau-Kombination: Vom Transporter bis zum vierachsigen Fahrgestell stattet MAN den Fuhrpark der Kommunalbetriebe und Unternehmer als Fullrange-Anbieter von 3 bis 44 Tonnen aus.

Wenn der Diesel verboten wird: Elektro-Umr√ľstkit als Alternative
© Deutscher Fachverlag (DFV) (9/2017)
Nach der Entscheidung des Verwaltungsgerichts Stuttgart im Juli droht in vielen deutschen Innenst√§dten ein Dieselfahrverbot ‚Äď mit weitreichenden Folgen f√ľr Gewerbetreibende und Logistiker. Die emovum GmbH aus Hamburg bieten den betroffenen Besitzern L√∂sungen f√ľr ihren Diesel-Fuhrpark an.

Urbaner Lieferverkehr wird elektrisch: Kundentest des Fuso Canter E-Cell abgeschlossen
© Deutscher Fachverlag (DFV) (9/2017)
Die Stadt Stuttgart hat in den vergangenen zwölf Monaten vier Sechstonner vom Typ Fuso Canter E-Cell im echten Betriebsalltag getestet.

Kapazit√§t f√ľr mehr Stabilit√§t: Gebrauchte Elektrofahrzeug-Batterien gl√§tten Schwankungen im Stromnetz
© Deutscher Fachverlag (DFV) (3/2017)
Der gr√∂√üte 2nd-Use-Batteriespeicher der Welt ging ans Netz. Nach knapp einj√§hriger Bauphase ist das 13 MWh-Projekt nahezu vollendet: Insgesamt 1000 Batteriesysteme aus ‚Äösmart fortwo electric drive‚Äô-Fahrzeugen der zweiten Generation wurden im westf√§lischen L√ľnen zu einem station√§ren Batteriespeicher geb√ľndelt. Ein Recyclingprojekt der besonderen Art.

Bremsassistent soll f√ľr mehr Sicherheit sorgen: Unfallfreies Fahren bleibt wohl eine Vision
© Deutscher Fachverlag (DFV) (9/2016)
Die Zahl furchtbarer Auffahrunf√§lle, bei denen Lkw urs√§chlich beteiligt sind, scheint in diesem Jahr so gro√ü wie lange nicht mehr. Es stellt sich die Frage nach den Gr√ľnden und vor allem nach M√∂glichkeiten, diese Gefahrenquelle auszuschalten. Schon lange versuchen Lkw-Hersteller, ihre Fahrzeuge sicherer zu machen. Das ENTSORGA-Magazin sprach zu diesem Thema mit Dr. Andreas Schwarzhaupt, Leiter der Fahrerassistenzsysteme Serienentwicklung, mit Dipl.-Ing. Kay Morschheuser, Leiter der Nutzfahrzeuge Unfallanalyse, und Ingo Scherhaufer, Leiter Aktive Sicherheit bei Mercedes-Benz Lkw.

Bedarfsgerecht und praxisnah: Daimler zeigt die komplette Produktpalette seiner Nutzfahrzeuge
© Deutscher Fachverlag (DFV) (5/2016)
Mit einem breiten Spektrum an Euro VI-Nutzfahrzeugen pr√§sentiert sich die Daimler AG. Alle Modellreihen sind vertreten ‚Äď vom leichten Sprinter √ľber den vielseitigen Unimog bis hin zum schweren Arocs. Ma√ügeschneiderte Auf-, An- und Ausbauten f√ľr kommunale Aufgaben vervollst√§ndigen die Produktpalette.

Mehr als nur Sicherstellung von Hygiene und Sauberkeit - Gru√üwort von Katherina Reiche, Hauptgesch√§ftsf√ľhrerin des VKU
© Deutscher Fachverlag (DFV) (5/2016)
Vor f√ľnfzig Jahren √∂ffnete die IFAT zum ersten Mal dem Fachpublikum mit dem Schwerpunkt der Abwassertechnik ihre Pforten. Heute, 50 Jahre sp√§ter, ist sie die weltweit bedeutendste Messe f√ľr die Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Ich gratuliere herzlich zum Jubil√§um und zolle meinen Respekt f√ľr die beeindruckende Entwicklung, die die IFAT genommen hat. Au√üerdem freue ich mich, dass sich der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) als Partner der IFAT in guter Tradition wieder auf einem √ľber 800 Quadratmeter gro√üen Stand und mit einem vielf√§ltigen Programm pr√§sentiert.

Sprungbrett nach Deutschland: Vorschau auf die 60. Messe Nordbau
© Deutscher Fachverlag (DFV) (9/2015)
Gleich zwei Jubil√§en kann der Messeklassiker Nordbau in diesem Jahr verzeichnen: Die Messe findet zum 60. Mal statt und es gilt 40 Jahre Teilnahme D√§nemarks zu feiern. Zur gr√∂√üten Kompaktmesse des Bauens in Nordeuropa werden etwa 900 Aussteller vom 9. bis 13. September 2015 in den Holstenhallen in Neum√ľnster erwartet.

 1  2  3 . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?